• Team

Kompetenzen, die fein abgestimmt ineinander greifen. Man kann sich fast blind aufeinander verlassen, weil man sich lange kennt, entsprechend gut und vertrauensvoll zusammenarbeitet. Der Kopf des Teams bestimmt, doch gleichzeitig führt jede der Spezialistinnen in ihrer jeweiligen Disziplin. So entsteht mit ruhiger Hand ein Höchstmass an Versorgung für das Tier – auch in schwierigen Situationen. Das Team ...

Notruf: 089 - 90 86 70

Tierliebe

Ein Team voller Begeisterung und der ungeteilt gleichen Liebe und Zuneigung zu den Tieren, die in unser aller Verantwortung liegt. Jedes Tier sein eigener Charakter, jedes Einzelne mit anderen Ängsten vor dem Arzt, ganz, wie bei uns Menschen auch. Der kleine Unterschied: sie können nicht sprechen mit uns. Drum haben wir ihre Verhaltensweisen genau lesen gelernt. Erfahrung, die wir täglich einsetzen um den kleinen Patienten, das Tierleben so angenehm wie möglich zu gestalten. Zur Freude und Zufriedenheit von Frauchen und Herrchen ...

Tierliebe Team
TÄ Eva Haseitl

Schon als Kind wusste ich, dass ich Tierärztin werden möchte. Ich freue mich sehr, dass dieser Wunsch in Erfüllung gegangen ist, und dass mir die Arbeit jeden Tag so viel Freude bereitet. Nach meinem Tiermedizinstudium habe ich vier Jahre in einer Kleintierpraxis in Friedrichshafen gearbeitet und möchte nun in der Kleintierklinik Dr. Lutz für Sie und Ihre Vierbeiner da sein. Mein besonderes Interesse liegt in der Inneren Medizin sowie der Ultraschalldiagnostik. Ich freue mich darauf, für das Wohl Ihrer tierischen Begleiter zu sorgen und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

TÄ Klaudia Flisar

Da ich mit Tieren aufgewachsen bin und Tiere ständige Begleiter in meinem Leben sind, konnte ich mir keinen anderen Beruf vorstellen, als Tierärztin zu werden.

Tiere können nicht für sich sprechen und sind daher auf uns Tierärzte angewiesen.

Die Diagnostik und die Zusammenarbeit mit Mensch und Tier machen mir großen Spaß.

Nach meinem Tiermedizinstudium 2014 absolvierte ich ein Internship in der Kleintierklinik Augsburg und konnte so wichtige Erfahrungen sammeln.

Seit Juni 2016 bin ich nun ein Teil dieses Teams und freue mich ihrem Vierbeiner helfen zu können.

TA M. Darwish

Ich bin M. Darwish, das neue Mitglied im Team von Frau Dr.Lutz. Mein Studium der Veterinärmedizin habe ich im Jahr 2011 an der Baath Universität Homs in Syrien abgeschlossen. Ich freue mich darauf, mich um Ihre Tiere, die mir sehr am Herzen liegen, zu kümmern.

 

TÄ Teresa Haydn

Nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Studium an der Ludwig Maximlians Universität München, freue ich mich nun Teil des Teams zu sein. 

Meine Interessen liegen vor allem in der Dermatologie & Präventivmedizin.

 

An drei Tagen in der Woche bin ich zudem an der Uni angestellt & fertige dort meine Doktorarbeit an.

 

Neben der medizinischen Kompetenz, schätze ich vor allem das gute Arbeitsklima & den regen Wissensaustausch in der Kleintierklinik Dr. Lutz.

 

 

Dr. Nina Peisker im Erziehungurlaub

„Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was Menschen erst wirklich zu Menschen macht“ (Albert Schweitzer). Aus Liebe zum Tier wurde mein Hobby zum Beruf. Seit 2006 bin ich als praktische Tierärztin im Kleintierbereich tätig und gehöre seit 2009 fest zum Team der Kleintierklinik Dr.Lutz.                                                                                     Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der bildgebenden Diagnostik und der Inneren Medizin.

Susanne Abstein

Seit dem Jahr 2000 in der Klinik im Team bei Frau Dr. Lutz. Neben der langjährigen Erfahrung als tiermedizinische Fachangestellte in allen Bereichen des Klinikalltags bin ich zuständig für: Behandlungsassistenz, Röntgen, Operationen, Labordiagnostik und Sonographie. Auch das Rechnungswesen, der Einkauf und und die Bestellungen in der Kleintierklinik gehören zu meinen Aufgaben.

Julia Grabner

Ich habe 1995 bei Frau Dr. Lutz meine Ausbildung zur Tierarzthelferin begonnen.

Nach meinem Tiermedizinstudium in München und Berlin und mehrjähriger Tätigkeit an der Freien Universität Berlin bin ich mit meiner Familie im Sommer 2015 wieder zurück nach München gezogen.

Ich freue mich, das Team der Kleintierklinik Dr. Lutz in der Buchhaltung und im Klinikalltag zu unterstützen.

Anja Tremel

 

Mein großer Traum als Kind war es einmal, mit Tieren zu arbeiten, da ich mit vielen Tieren groß geworden bin. Diesen habe ich 2004 mit dem Start meiner Ausbildung bei Frau Dr. Lutz verwirklicht. Durch meine langjährige Berufserfahrung als Tiermedizinische Fachangestellte unterstütze ich das Team von Frau Dr. Lutz in allen Bereichen der tierärztlichen Klinik.

 

 

Text folgt

Monika Herrmann

Mein Name ist Monika Herrmann, und ich habe meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten im August 2014 begonnen. In meinem Praktikum in der Kleintierklinik habe ich herausgefunden, dass mir die Arbeit mit Tieren sehr liegt und viel Spaß macht.

Linda Fendt

Ich bin seit Juli 2016 als Auszubildende zur TMFA ein Teil des Teams. Da ich schon immer viel mit kleinen wie auch großen Fellnasen zu tun hatte und mir die Arbeit mit ihnen immer viel Spaß gemacht hat,  habe ich mich nun entschlossen diese Ausbildung zu absolvieren. Ich freue mich auf eine schöne und spannende Zeit in der Kleintierklinik Dr. Lutz.

Vanessa Dudka

Seit meiner Kindheit sind Tiere ein fester Bestandteil meines Lebens. Ob eigene Haustiere, Pflegetiere oder Findelkinder, ich genoss schon immer die Zeit mit ihnen, so wie auch heute noch. Um den kleinen Fellnasen weiterhin zu helfen und ihren positiven Einfluss wie Vertrauen, Liebe und Freundschaft nicht missen zu müssen habe ich nun endlich Anfang 2017 meine Ausbildung zur TFA in der Kleintierklinik Dr. Lutz begonnen und freue mich täglich auf ihre Lieblinge. Es macht mir große Freunde ihnen zu helfen und sie aufzupäppeln. Ich freue mich, wenn ich auch Ihrem Liebling helfen kann und Sie es in unsere wohlbehütete Obhut geben.

Ramona Pott

Als Studentin der Tiermedizin bin ich besonders Stolz darauf, Teil des Teams sein zu dürfen. Die Arbeit in der Tierklinik gewährt mir die Möglichkeit, das in der Uni theoretisch Gelernte praktisch angewandt zu sehen. Ich kann sowohl in der Sprechstunde aktiv mitarbeiten, administrative Tätigkeiten wahrnehmen, als auch bei den OPs den Tierärzten über die Schulter schauen.
Seit August 2015 bin ich Mitglied des Teams und lerne jeden Tag dazu.

Team